My Oni Girl (Netflix) | Von Freunden und Dämonen

Netflix versucht schon seit einiger Zeit, auch auf dem Anime-Markt Fuß zu fassen. Um sein bisher aufgebautes Standbein zu festigen, veröffentlichte der Streamingdienst am 24. Mai 2024 mit „My Oni Girl“ seinen neuesten Exklusivtitel. Der Film erzählt die Geschichte von Hiiragi Yatsuse, einem Highschool-Schüler im ersten Jahr, der keine Freunde hat. Sein Leben nimmt eine unerwartete Wendung, als er eines Tages auf Tsumugi trifft. Wie er bald herausfindet, ist sie ein Dämonen-Mädchen, das in der Menschenwelt nach ihrer Mutter sucht. Das ist der Beginn eines Abenteuers, das Johannes und Sero für uns angesehen haben. Was sie nach der Sichtung darüber denken, erfahrt ihr, sobald ihr den Play-Button drückt.

Viel Spaß mit der neuen Folge vom Tele-Stammtisch!

Trailer

Thank you very much to BASTIAN HAMMER for the orchestral part of the intro!

I used the following sounds of freesound.org:
16mm Film Reel by bone666138
wilhelm_scream.wav by Syna-Max
backspin.wav by il112
Crowd in a bar (LCR).wav by Leandros.Ntounis
Short Crowd Cheer 2.flac by qubodup

License (Copyright):
Attribution 4.0 International (CC BY 4.0)

Bridgerton – Staffel 3.1 (Netflix) | Das Fegefeuer der Eitelkeiten wurde wieder entfacht

„Bridgerton“ ist zurück! In der ersten Hälfte von Staffel 3, die am 16. Mai 2024 gestartet ist, dreht sich das Beziehungskarussell munter weiter. Wer von den Bridgertons diesmal auf dem glatten Regency-Parkett der Gesellschaft um wessen Hand buhlt und was genau Colin und Penelope damit zu tun haben, erfahrt Ihr in unserem Spoiler-Cast mit Sven und Britt-Marie, die über Ihre liebsten Paare der Saison plauschen.

Viel Spaß mit der neuen Folge vom Tele-Stammtisch!

Trailer

Thank you very much to BASTIAN HAMMER for the orchestral part of the intro!

I used the following sounds of freesound.org:
16mm Film Reel by bone666138
wilhelm_scream.wav by Syna-Max
backspin.wav by il112
Crowd in a bar (LCR).wav by Leandros.Ntounis
Short Crowd Cheer 2.flac by qubodup

License (Copyright):
Attribution 4.0 International (CC BY 4.0)

Unfrosted (Netflix) | Der Oppenheimer des Frühstücks

Wenn man Jerry Seinfeld ist, ein Star und Schöpfer eines der größten TV-Phänomene der 1990er Jahre, dann genießt man gewisse Freiheiten, die er auch für seine Komödie „Unfrosted“ nutzte. Während andere sich mit bedeutungsvollen historischen Ereignissen befassen, entschied er sich dafür, den „Breakfast War“ zum Thema zu machen. In den frühen 1960er Jahren konkurrierten die US-Konzerne Kellogg und Post um die Gunst der Kunden, wobei unfaire Mittel eingesetzt wurden, besonders wenn es darum ging, Pop Tarts in die Regale der Händler zu bekommen. Diese kleinen Toaster-Kuchen sind zwar hierzulande weniger bekannt, aber in den Vereinigten Staaten eine wahre Frühstücksinstitution. Seit dem 3. Mai 2024 ist die Komödie „Unfrosted“ exklusiv bei Netflix verfügbar. Dort erfahrt ihr nicht nur, wie der Krieg (nicht) ablief, sondern euch wird auch eine Vielzahl bekannter Gesichter präsentiert. Theresia, Sero und Stu sind zwar keine bekannten Gesichter, aber ihre Stimmen sind zu hören, wenn ihr auf Play drückt, um zu erfahren, ob sich „Unfrosted“ lohnt.

Viel Spaß mit der neuen Folge vom Tele-Stammtisch!

Trailer

Thank you very much to BASTIAN HAMMER for the orchestral part of the intro!

I used the following sounds of freesound.org:
16mm Film Reel by bone666138
wilhelm_scream.wav by Syna-Max
backspin.wav by il112
Crowd in a bar (LCR).wav by Leandros.Ntounis
Short Crowd Cheer 2.flac by qubodup

License (Copyright):
Attribution 4.0 International (CC BY 4.0)

Rentierbaby (Netflix) | Mehr als nur irgendeine Stalker-Serie

Stalking ist immer wieder ein beliebtes Thema, aber Netflix hat sich diesem noch nicht so anders und interessant genähert wie mit der Mini-Serie „Rentierbaby“. Hier steht nicht die Schockwirkung im Vordergrund, auch keine Panikmache oder die bloße Erzählung einer effektiven Thriller-Geschichte. Stattdessen zeigt die siebenteilige Mini-Serie ein ernsthaftes Interesse an den Figuren. Basierend auf wahren Ereignissen aus dem Leben des Hauptdarstellers und Komikers Richard Gadd, bietet „Rentierbaby“ starke Unterhaltung mit Mehrwert. Zumindest diese Meinung vertreten Max und Stu. Mehr dazu im Podcast. Die Serie selbst könnt ihr bereits exklusiv auf Netflix sehen. Die Besprechung hat es nicht auf Netflix geschafft, aber das ist nicht schlimm. Drückt auf Play und ihr könnt sie ohne Abo anhören.

Viel Spaß mit der neuen Folge vom Tele-Stammtisch!

Trailer

Thank you very much to BASTIAN HAMMER for the orchestral part of the intro!

I used the following sounds of freesound.org:
16mm Film Reel by bone666138
wilhelm_scream.wav by Syna-Max
backspin.wav by il112
Crowd in a bar (LCR).wav by Leandros.Ntounis
Short Crowd Cheer 2.flac by qubodup

License (Copyright):
Attribution 4.0 International (CC BY 4.0)

Crooks (Netflix) | Viele Gangster, eine Münze

Die Schöpfer von „4 Blocks“ präsentieren ihre neueste Produktion: „Crooks“. Auch wenn sie sich erneut mit dem Thema Gangster beschäftigt und teilweise in Berlin spielt, verlässt diese Serie die Hauptstadt und führt uns in eine Welt, in der es nicht nur um lokale Ganoven, sondern auch um die Wiener Mafia, serbische Auftragskiller und französische Verbrecher geht. Es ist ein vielschichtiges Panorama, das auch einige vertraute Gesichter aus „4 Blocks“ umfasst. Dies war einer der Hauptgründe, warum Sven und Stu sich die Serie angesehen haben, die am 4. April exklusiv auf Netflix startet. Doch Vorsicht: „Crooks“ ist keine getarnte Fortsetzung der international erfolgreichen Gangsterserie. Um herauszufinden, was diese Serie genau bietet und worin sie sich von „4 Blocks“ unterscheidet, müsst ihr den Play-Button drücken.

Viel Spaß mit der neuen Folge vom Tele-Stammtisch!

Trailer

Thank you very much to BASTIAN HAMMER for the orchestral part of the intro!

I used the following sounds of freesound.org:
16mm Film Reel by bone666138
wilhelm_scream.wav by Syna-Max
backspin.wav by il112
Crowd in a bar (LCR).wav by Leandros.Ntounis
Short Crowd Cheer 2.flac by qubodup

License (Copyright):
Attribution 4.0 International (CC BY 4.0)

Scroll to Top
Scroll to Top