Terrifier 2 – Das passende Weihnachtsgeschenk für Gorebauern?

Meine Damen und Herren, werte Horrorfans,

wir vom Tele-Stammtisch heißen Sie herzlich willkommen hier im Stadion von Holstein Gorebauer. In der letzten großen Kunstblut-Schlacht des Jahres bekommen wir „Terrifier 2“ im Kino zu sehen. Und das auch noch komplett ungeschnitten! Doch ist nach „Terrifier“ von 2016 der zweite Spielfilm rund um den ebenso stummen wie sadistischen „Art the Clown“ wirklich so schlimm, brutal und Ohnmacht erregend, wie das Marketing es behauptet hat? Immerhin kämpfen dieses Jahr noch „Texas Chainsaw Massacre“ von Netflix, der belgische „Megalomaniac“ und natürlich „The Sadness“ um den Titel „Krasseste Horror-Schlachtplatte des Jahres“.

Wie sich „Terrifier 2“, der ab dem 8. Dezember einen limitierten Kinostart bekommt, so schlägt, darüber reden unsere beiden Horror-Ulli Potofskis Sven und Till. Der Anstich direkt in die Aorta folgt, sobald ihr auf Play drückt. Viel Spaß bei der ganzen Sauerei.

Trailer

Zoomania+ – Tierisches Serien-Comeback oder kurzer Content-Abstecher? (Disney+)

Kids der Neunziger werden sich sicherlich noch zu gut daran erinnern: zu jener Zeit baute Disney jeden halbwegs erfolgreichen Trickfilm, der nicht niet- und nagelfest war, zur langlebigen Fernsehserie aus. Rund drei Dekaden später ist dieser Trend zwar zurückgegangen, aber auch im Streamingzeitalter noch nicht ganz zum Erliegen gekommen. Und so spendiert man nun dem oscarprämierten Animationshit Zoomania (Zootopia) fast sieben Jahre nach dem Kinoerfolg eine eigene Mini-Serie auf Disney+.

Unser Redakteur Till durfte die sechs Episoden von Zoomania+ (Zootopia+), die am 9. November erschienen sind, schon vorab sehen und berichtet Christopher, ob die Rückkehr in die tierische Metropole geglückt ist oder doch eher nur ein kleiner, aber feiner Abstecher.

Trailer

Pinocchio (2022, Robert Zemeckis, Tom Hanks)

Drei Holznasen tanken Super, in der neuen Besprechung vom Tele-Stammtisch. In dieser reden und diskutieren Kathi, Till und Stu über die Neuverfilmung von „Pinocchio“, die ihr seit dem 8. September 2022 exklusiv auf Disney+ sehen könnt. Darin spielt der zweifache Oscar©-Preisträger Tom Hanks den Tischler Gepetto, dessen Marionette Pinocchio von der blauen Fee zum Leben erweckt wird. Okay, das war klar, immerhin ist die von Carlo Collodi erschaffene Figur des Pinocchio einer der bekanntesten der Literatur und Filmwelt. Doch bietet das Remake von „Forrest Gump“-Regisseur Robert Zemeckis auch frische Ansätze und Ideen, oder erwartet uns ähnlich wie bei der 2019-Version von „König der Löwen“ nur eine technisch durchaus eindrucksvolle, aber ziemlich kreativ- sowie mutlose Nacherzählung? Wir verraten es euch im Podcast. Lasst die Puppen tanzen und hört Nasen wachsen. Ihr müsst nur auf Play drückt.

Trailer

Samaritan (Sylvester Stallone, Prime Video)

Samaritan – Stallones „Pig“ oder doch nur „Rambo light“?

Wenn Stallone draufsteht, soll auch Sly drin sein. So oder ähnlich muss die Denke bei Samaritan gewesen sein. Und so müht sich ein Comic-Film ohne Comic-Buch-Vorlage, seinen Star in bekannte Action-Gefilde zu führen. Ist der Umstand, dass der neueste Streaming-Start bei Amazon Prime nach langer Wartezeit nun keinen Kinostart mehr spendiert bekommen hat, sondern im Zuge des MGM-Zukaufs im Portfolio der Bezos-Bude gelandet ist, dem Mangel an filmischer Qualität geschuldet? Dieser und anderer Fragen gehen Till, Sven und Timo im Podcast nach. Viel Spaß beim Zuhören!

Scroll to Top