Fast genau zwei Jahre nach – „Knives Out – Mord ist Familiensache“ kehrt Daniel Craig als Ermittler Benoit Blanc am 23. Dezember zurück, dieses Mal jedoch exklusiv auf Netflix. Zumindest bekam „Glass Onion: A Knives Out Mystery“ vom Streamingriesen ab 23. November aber auch für zumindest eine Woche einen deutschen Kinostart spendiert. In der Fortsetzung folgt der ebenso eigensinnige wie warmherzige Detektiv der Einladung eines Milliardärs (Edward Norton) auf dessen Privatinsel. Dort soll er einem Krimi-Dinner beiwohnen, das nur für wenige Teilnehmende (darunter Kathryn Hahn, Kate Hudson, Dave Bautista, Janelle Monáe und Jessica Henwick) wirklich ein gutes Ende nehmen wird.

Wer der oder die Täter sind, werden euch Theresia, Timo und Stu in unserer Besprechung zum Sequel (100% spoilerfrei!) selbstverständlich nicht verraten. Dafür steckt viel frisch gepresste Meinung im Podcast, der Tagesbedarf sollte damit also gedeckt sein. Es geht um die Qualitäten des Films, die Besetzung, „Star Wars: Die Letzten Jedi“-Regisseur Rian Johnson sowie die simple, aber vielleicht nicht ganz so einfach zu beantwortende Frage: Ist das Sequel gelungen? Die Lösung zu diesem Rätsel ist nah. Ihr müsst nur auf Play drücken. Viel Spaß.

Trailer

Viel Spass mit der neuen Ausgabe des Tele-Stammtischs.

Thank you very much to BASTIAN HAMMER for the orchestral part of the intro!

I used the following sounds of freesound.org:
16mm Film Reel by bone666138
wilhelm_scream.wav by Syna-Max
backspin.wav by il112
Crowd in a bar (LCR).wav by Leandros.Ntounis
Short Crowd Cheer 2.flac by qubodup

Attribution 4.0 International (CC BY 4.0)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top